Update: WoltLab Suite 5.4.20 / 5.3.24

Aktiviere jetzt die 2-Faktor-Authentisierung für deinen Account und erhalte die Trophäe Auf der sicheren Seite.

    Wir haben soeben Updates für unsere Produkte freigegeben:

    • WoltLab Suite 5.4.20
    • WoltLab Suite 5.3.24

    Stabilitäts- und Fehlerbehebungsversionen (die 3. Stelle der Versionsnummer, auch als „patch releases“ bekannt), beseitigen ausschließlich Fehler in der aktuellen Version und führen keine neuen Funktionen ein. Es wird ausdrücklich empfohlen, diese Updates anzuwenden.

    Aktualisierung einer bestehenden Installation

    Öffnen Sie die Administrationsoberfläche und rufen Sie den Menüpunkt „Konfiguration → Pakete → Pakete auflisten“ auf. Klicken Sie dann auf den Button „Updates suchen“, diesen finden Sie rechts oberhalb der Paketauflistung.

    Bedeutende Änderungen

    Bitte beachten Sie, dass die unten stehende Liste nur die wichtigsten Änderungen enthält. Kleinere Korrekturen (u.a. Tippfehler) werden nicht separat aufgeführt.

    WoltLab Suite Core

    • Die Aktualisierung auf WoltLab Suite 5.5 ist jetzt allgemein verfügbar. 5.4
    • Das mehrfache Editieren von Spoiler-Titeln im Editor führt nicht mehr dazu, dass der Webbrowser sich aufhängt. 5.4
    • Die externe guzzlehttp/guzzle-Bibliothek wurde aktualisiert, um einen Fehler bei der Verarbeitung von Umleitungen mit Zugangsdaten zu korrigieren. 5.4 5.3
    • Im Formular zur Bearbeitung von Kategorien wird jetzt ordnungsgemäß überprüft, dass die Art der Kategorie zum Formular passt. So ist es beispielsweise nicht mehr möglich, dass Smiley-Kategorien über das Formular für Artikel-Kategorien editiert werden. 5.4 5.3
    • Der automatische Wechsel zu Tabs mit ungültigen Feldern beim Absenden von Formularen die ein Tabmenü enthalten wurde korrigiert. 5.4
    • Für Entwickler: Die Aktualisierung von Foreign Keys über die PHP-DDL-API enthält jetzt einen Workaround für Foreign Keys, die durch einen Fehler in frühen MySQL 8-Versionen mit falscher Groß-/Kleinschreibung in Spaltennamen angelegt wurden.
    • Für Entwickler: Das FetchCompilerTemplatePlugin ist jetzt deprecated. 5.4
    • Für Entwickler: Das AbstractCategoryEditForm ist jetzt wirklich abstract. 5.4

    Quelle: https://www.woltlab.com/commun…tlab-suite-5-4-20-5-3-24/

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!